Fohlen

Die Module des Zertifizierten Pferdeverhaltentherapeuten
(1 - 7)

Modul 1
Pferdekommunikationswissenschaft

  • Pferdekommunikationswissenschaft
  • Vertrauensarbeit (Empirische interspezifische Kommunikation)
  • Leadership
  • Mikromimik des Pferdes
  • Zoosemiotik (Feinste kommunikative Zeichen zwischen Pferden und Menschen)
Präsenzzeit: 4 Tage à 8 Stunden über zwei Wochenenden Fr - So verteilt

Modul 2
Lern- und Trainingspsychologie

  • Lernpsychologie des Pferdes
  • Intelligente equine Kommunikation im Trainingsprozess
  • Trainingspsychologie (u. a. Motivationstechniken)
  • Sensibilisierungs-/ Desensibilisierungstechniken
  • Die Arbeit mit der Doppellonge
  • GHP Vorbereitung (Gelassenheitstraining)
Präsenzzeit: 6 Tage à 8 Unterrichtsstunden = zwei Wochenenden Fr - So

Modul 3
Pferdezucht und Gestütspraxis

  • Reproduktionsbiologie
  • Gestütspraxis
  • Fohlen ABC/ Imprint Training
Präsenzzeit: 2 Tage à 8 Unterrichtsstunden

Modul 4
Pferdeausbildung und -erziehung

Jungpferdeausbildung:
  • Das unberührte Pferd - rohe Pferde zähmen
  • Sinnvolle Bodenarbeit im ersten Jahr
  • Perfekte Manieren für junge Pferde
  • Prinzipien des Anreitens und Vorbereitung an der Doppellonge
  • Verladetraining
Präsenzzeit: 5 Tage à 8 Unterrichtsstunden auf zwei Wochenenden verteilt

Modul 5
Arbeit mit der Doppellonge (Basis)

  • Theorie und Praxis der Doppellongenarbeit
Präsenzzeit: 3 Tage à 8 Unterrichtsstunden

Modul 6
Verhaltenstherapie schwieriger Pferde

  • Anamnese
  • Spezielle Pferdepsychologie
  • Problemkomplexe und Lösungen (u. a. Doppellongenarbeit)
  • Struktur und Aufbau einer Verhaltenstherapie
  • Fallbeispiele
  • Coaching
Präsenzzeit: 5 Tage à 8 Unterrichtsstunden auf 2 Wochenenden verteilt

Modul 7
Pferdewissenschaft

  • Ethologie
  • Pferdekommunikationswissenschaft in Theorie und Praxis
Präsenzzeit: 1 Tag à 8 Unterrichtsstunden